Bockbierabend 2019

Stadtkapelle

16.03.2019

Schafbockverlosung, Wettsägen und Musik

Gut besucht war der traditionelle Bockbierabend der Stadtkapelle, der immer am Anfang der Fastenzeit stattfindet. Neben Klassikern wie der "Vogelwiese" hat sich Dirigent Stefan Reggel auch Neues für das musikalische Programm einfallen lassen: unter anderem „I will survive“ und „Ai Se Eu Te Pego (Nossa Nossa)“, gesungen von Isabell Oster, der Sängerin der Big Band und Klarinettistin in der Stadtkapelle. Schon bei den Jahresschlusskonzerten stand sie mit der Stadtkapelle auf der Bühne. Die männlichen Gesangparts übernahm Helmut Hanneder, unterstützt von den "Kameraden auf See" Mike Brenner, Florian Eggensberger und Fritz Oppelt.

Ihren Titel als Gewinner des Wettsägens verteidigte die Mannschaft aus Weinhausen.

nach oben