Kulturstiftung Klingendes Schwaben unterstützt Bläserklasse

12.09.2019

Förderpreis für das Projekt der Stadtkapelle Buchloe

Die Stiftung Klingendes Schwaben - Stiftung Christl und Karl Kling, die 1988 vom ASM-Ehrenpräsidenten Karl Kling gegründet wurde, fördert musikalische Jugendarbeit in Schwaben.

Über einen Förderpreis in Höhe von 500€ für die Beschaffung von Instrumenten für die Buchloer Bläserklasse konnte sich dieses nach 2017 nun wieder dieses Jahr der Musikverein Stadtkapelle Buchloe e.V. freuen.
Der Stiftungsvorstand und Ostallgäuer Altlandrat Johann Fleschhut überreichte dem 1. Vorsitzenden Jürgen Herrmann in Krumbach die entsprechende Urkunde.

nach oben